Bea von Malchus

«Säwentitu»

Bea von Malchus hat ein neues Buch geschrieben. Säwentitu spielt im Jahr 1972 in Dortmund: Es gibt Ravioli aus der Dose, Tritop und Raumschiff Enterprise.

 

Richard Nixon bombardiert Vietnam und ein Polizist schiesst Andreas Baader in den Hintern. Von Malchus muss auf ein Mädchenlyzeum, schreibt Briefe an ihren Skilehrer und ist abwechselnd in Mark Spitz und Mark Twain verknallt. Abends stellt sie Jesus wichtige Fragen: Warum wächst ihr Busen nicht so schnell wie er soll? Und warum ist alles so schön. Säwentitu ist wie eine grosse Schachtel Konfekt: Lauter kleine, einzeln verpackte Geschichten, lustig und traurig, poetisch und politisch und oft so albern wie Pubertät eben ist.

DATUM
FR 28. Oktober 2022
SA 29.
Oktober 2022

ZEIT
20.15 UHR

TICKETS

Eventfrog

 

WEBSITE

Bea von Malchus