200512-dddd1523-erwin-grosche-1.jpg

Erwin Grosche

"Wie aus heiterem Himmel - Gedankenblitze  und poetische Niederschläge"

Erfrischende Aneinanderreihung durchdachter Verbalattacken gehören zum neuen Bühnenprogramm des künstlerischen Tausendsassa, der auf Einladung des Amalthea in der Aula des Theodorianums auftritt.

Paderborn. Kabarettist, Schriftsteller, Kinderbuchautor, Kleinkünstler, Schauspieler, Autor und Filmemacher – all dieses ist Erwin Groscheund noch wenig mehr.Denn wenn man weiter grübelt, entfalten sich sicherlich weitere Berufs-oder auch Leidenschaftsdefinitionen für den kleinen Mann mit den großen Augen, der einst aus dem benachbarten Soest seine Weltreise nach Paderborn antrat, um die hölzernen Bühnenbretter der Kleinkunst zu erobern. Jetzt stellt Erwin Grosche sein neues Bühnenprogramm „Wie aus heiterem Himmel –Gedankenblitze und poetische Niederschläge" in der Aula des Theodorianums vor.

Hinweis: Um Künstlerinnen, Künstler und Publikum möglichst gut vor Covid-19 zu schützen und allen einen sicheren und entspannten Abend zu ermöglichen, haben wir unter anderem die Platzzahl im Theater reduziert. Weitere Informationen finden Sie auch hier. 

DATUM
FR 04. März 2022
SA 05. März 2022

ZEIT
20.15 UHR

TICKETS

Vorverkauf

 

WEBSITE

https://erwingrosche.de

COPYRIGHTS

© 2017 THEATERSTUDIO OLTEN // IMPRESSUM

FOLLOWS

FACEBOOK 
INSTAGRAM 

KONTAKT

E_MAIL