DdxIr9hA.jpeg

Ersatzvorstellung vom 15./16. Januar 2021

Graziella Rossi

Maria Callas - Meisterklasse

Ein Stück von Terrence McNally mit Musik von Vin-cenzo Bellini, Giacomo Puccini und Giuseppe Verdi.

 

Sie war die «Primadonna Assoluta», denn auf der Opernbühne beherrschte Maria Callas alle Rollen. Dann machten die Medien sie zur Jetset-Diva. Nach-dem sich die Belcanto-Spezialistin nach einer einzig-artigen Karriere in den 1960er-Jahren von der Bühne zurückzog, begann sie 1971 an der renommierten Juilliard School in New York zu unterrichten. Die «Master Classes»sind die Ausgangssituation für das Stück von Terrence McNally. Die despotische Diva unterrichtete junge Sänger und Sängerinnen und quälte sich und die Eleven mit Härte und Perfektion: Sie verlangte kompromisslose Hingabe an die Kunst.Nach dem Verlust ihrer Stimme und des Erfolgs, enttäuscht und verraten von der grossen Liebe ihres Lebensverstummte die Sopranistin und starb 1977 einen einsamen Tod.

 

«Meisterklasse»ist ein faszinierender, musikalischer Theaterabend für eine Schauspielerin, Sopran, Tenor und Piano und eine Hommage an die unvergessliche Göttin der Opernwelt –mit der souveränen Graziella Rossi als gebrochene, egozentrische Diva.Der Text von Callas-Verehrer Terrence McNally basiert auf Originalaufnahmen und spielt mit dem Reiz des Semidokumentarischen. Die Ikone rückt so in unmittel-bare Nähe.Graziella Rossi gastierte mit «Meisterklasse»bereits im September 2008 hier im Theaterstudio Olten.

Hinweis: Um Künstlerinnen, Künstler und Publikum möglichst gut vor Covid-19 zu schützen und allen einen sicheren und entspannten Abend zu ermöglichen, haben wir unter anderem die Platzzahl im Theater reduziert. Weitere Informationen finden Sie auch hier. 

DATUM
FR 21. Januar 2022
SA 22. Januar 2022

ZEIT
20.15 UHR

TICKETS

Vorverkauf

 

WEBSITE

www.graziellarossi.ch

COPYRIGHTS

© 2017 THEATERSTUDIO OLTEN // IMPRESSUM

FOLLOWS

FACEBOOK 
INSTAGRAM 

KONTAKT

E_MAIL