COPYRIGHTS

© 2017 THEATERSTUDIO OLTEN // IMPRESSUM

FOLLOWS

FACEBOOK 

KONTAKT

E_MAIL 

Strohmann-Kauz

"Sitzläder - der letzte Stammtisch"

«Sitzlader» ist das jungste Stuck Theaterkabarett mit den kultigen Senioren Ruedi und Heinz (Premiere ist am 13. September in Langenthal). Die alten Freunde hauen ab, aus dem Altersheim und steigen ein in ihre langst geschlossene Stammbeiz. Doch wo sie sich Gemutlichkeit erhoffen, uberrascht sie das volle Leben. Am Stammtisch kriegen sie Besuch von aufsassigen Zeitgenossen und sitzengebliebenen Kameraden.

Ungewollter ziviler Ungehorsam sturzt das liebenswurdige Rentnerduo in eine abenteuerliche Geschichte. Zufalle und uberraschende Wendungen zwingen die treuen Weggefahrten, ihnen unbekannte Rollen zu spielen. Ruedi und Heinz lassen nicht nur Erinnerungen nachsitzen, sie kampfen fur ihren neuen, alten Zufluchtsort.

Strohmann-Kauz erzahlt eine Geschichte uber Erinnerungen und Leidenschaft, entlebte Dorfkerne und entleerte Innenstadte, uber junge Nostalgie, echte Freundschaft und alte Kampfbereitschaft. Die Schauspieler Matthias Kunz und Rhaban Straumann sind wie immer kabarettistisch, gesellschaftspolitisch aktuell und uberraschend.

 

Matthias Kunz aus Bern und Rhaban Straumann aus Olten sind seit 2006 als Strohmann-Kauz gemeinsam auf den Bühnen unterwegs. Ihre Arbeit ist konsequent scharfsinnig und eigenwillig, ihr Tun eigenständig und engagiert. Sie verknüpfen Schauspiel und Satire, Figurenspiel mit Kabarett.

  

Mit den Figuren Ruedi & Heinz hat Strohmann-Kauz entwickeln können, wonach Schauspieler suchen: Ein Bühnenpaar, das sich in jeder Situation findet und zu überzeugen weiss, wenn die Figuren sich nicht finden. Sie stehen in ständig wechselnder Balance von Reibfläche und Abhängigkeit, Widerpart und Zustimmung, Sympathieträger und Antipode. 

DATUM
FR 20. September 2019
SA 21. September 2019

So 22. September 2019

ZEIT
20.15 UHR

TICKETS

Vorverkauf

 

AUSVERKAUFT

WEBSITE

www.strohmann-kauz.ch