Theater Ariane

"Effi Briest"

Pathologie einer bürgerlich-normalen Ehe» nach Theodor Fontane. Mit Mona Petri und Antonio da Silva. «Effi Briest» beinhaltet kein Wort zu viel, keines zu wenig: eine in Prosa aufgelöste Ballade, poetisch und dabei wirklichkeitsgenau. Das Theater Ariane untersucht anhand einer eigenen Fassung die Frage nach der Fortschreibung bürgerlicher Geschlechtermodelle in einer postfeministischen Gesellschaft. Die Geschichte macht die Differenz zur Gegenwart sicht- und damit interpretierbar.

Hinweis: Um Künstlerinnen, Künstler und Publikum möglichst gut vor Covid-19 zu schützen und allen einen sicheren und entspannten Abend zu ermöglichen, haben wir unter anderem die Platzzahl im Theater reduziert. Weitere Informationen finden Sie auch hier

DATUM
Fr 06. November 2020

Sa 07. November 2020

ZEIT
20.15 UHR

TICKETS

Eventfrog

 

WEBSITE

Hier gehts zu ihrer Homepage

COPYRIGHTS

© 2017 THEATERSTUDIO OLTEN // IMPRESSUM

FOLLOWS

FACEBOOK 
INSTAGRAM 

KONTAKT

E_MAIL